Happy Hour im Limonadier

Happy Hour im Limonadier

Nach meinem Streifzug durch Kreuzberg fiel mir ein, dass ja im Limonadier „Happy Hour“ von 19.00 bis 21.00 Uhr ist. „Happy Hour“ ist so herrlich 90er und passt irgendwie so gar nicht in diese Bar.

Ich war einer der ersten Gäste und konnte dem lustigen Barmann bei der Vorbereitung des Samstag Abend zusehen. Mir stach in der Karte der „Saudade“ Drink ins Auge, der nicht so ganz nach meinem Geschmack ist, aber plötzlich vor mir stand. Durch ein kleines Missverständnis mit dem Bartender kam ich in den Genuss eines Gin Champagner Drinks mit frischer Grapefruit. Der Drink war erfrischend und hob meine Laune an. Weiter ging es mit einer Abwandlung des Penicillin Cocktails, der ebenfalls wieder frisch und weniger torfig als gewohnt war. Nach den beiden leichteren Drinks, als die Tage zuvor, zog es mich allerdings nach Hause. Der Laden füllte sich so langsam und auch der Regen und Sturm luden eher zu einem Besuch in der mittlerweile ausgepackten Hausbar ein 😉

Das war dann eher ein kleiner und unspektakulärer Ausflug, und leider musste ich erfahren, dass mein Lieblingsbartender aus dem Limonadier Ende Januar aufhört. Sehr Schade.

Share This
error: Content is protected !!