Kürzlich in Berlin – „or quite recently“

Kürzlich in Berlin – „or quite recently“

Wohin geht man am Besten, wenn man einen guten Drink genießen und Ruhe haben möchte?

Ich klingelte an der Tür und betrat einen kleinen Raum. Dunkelrote, elegante Atmosphäre und dezente Musik umgaben mich. Verschwiegenheit und Diskretion findet man im Becketts Kopf. Der Service ist perfekt und dezent, von den geschmacklichen Kreationen ganz zu schweigen. Das Lesen der Karte fördert unweigerlich den Speichelfluss. Ich startete mit zwei erdigen Whisky Drinks und vertraute mich dann Harry Glockler an. Ein wunderbarer Gastgeber und eine traumhafte Zubereitung meines Cocktails. Eine Kreation aus Gin, Madeira, Wermut und Enzian. Jeder Schluck war immer wieder ein spannendes geschmacklich fesselndes Erlebnis. Auch jetzt ist der Drink noch präsent und wunderbar in meiner Erinnerung verankert. Ich freue mich auf den nächsten Besuch. Thank you Harry 🙂

Share This
error: Content is protected !!