Serious Drinking

Serious Drinking

Kürzlich fragte mich ein Kollege, ob ich mich echt bei dem Wetter in eine Bar setze. Ja, das mache ich, allerdings versuche ich dann etwas leichtere Drinks zu mir zu nehmen. Eigentlich gehe ich eher ungern am Wochenende in Bars, aber zum einen hatte ich große Lust auf 1-2 Cocktails und zum anderen vermutete ich bei den heißen Temperaturen nur wenige Gäste. Perfekte Drinks und perfekten Service finde ich immer im Immertreu. Ich nahm mir einen DriveNow Wagen, um auch mal wieder an meiner Fahrpraxis zu arbeiten und fuhr einmal quer durch die Stadt. Ich klingelte und Ricardo öffnete, hinter ihm gähnende Leere. Ich nahm Platz an der Bar und startete mit einem leichten „Martini“, gefolgt von Gesprächen und einem Ausflug in den New Yorker Stadtteil „Brooklyn“. Eine Variante des „Manhattan“ mit einem trockeneren Wermut und gesüßt mit Amer Picon. Trotz der erfrischenden Drinks hatte ich ein wenig Schlagseite und machte mich auf den Weg nach Hause. Ein schöner Abend in meiner Lieblingsbar in Berlin 🙂

Share This
error: Content is protected !!