🍸Once upon a time there was …

Es war einmal vor vielen Jahren in Stuttgart ein Bartender, der meine Liebe zu Cocktails weckte und mich in die Geheimnisse guter Cocktails einführte. Der Mann ging, die Liebe zu den Cocktails blieb. Später kaufte ich mir die Bar-Bibel und es dauerte acht Jahre bis ich endlich die Schumann’s Bar besuchte. Sicherlich wird es weitere acht Jahre dauern, bis ich alle Bars meiner Träume und Wünsche besucht habe.

Mein Anspruch dabei ist es, einen besonderen Abend zu verbringen mit handwerklich hervorragenden gemachten Drinks und einer speziellen Atmosphäre ohne laute Musik. Ich möchte den Abend an einem Ort verbringen, wo das vornehme Trinken zelebriert wird und es um den Genuss von Cocktails geht. Ich bevorzuge daher die klassischen Bars und die charmante Boshaftigkeit der Bartender. Meine volle Aufmerksamkeit gewinnt ein Bartender dann, wenn er Situationsgefühl beweist und einen Drink richtig mixt und präsentiert. Ein Platz an der Theke ist für einen gelungenen Abend unerlässlich.

Ich liebe Scotch Whisky, die torfigen und auch mal die süßeren. In den Cocktails liebe ich die amerikanischen Whiskeys, Bourbons und Ryes. Rum gehört zu meinen jüngeren Vorlieben, aber das würde jetzt sehr ausschweifend werden. Ich bin bekennend “old fashioned”.

Das vornehme und erwachsene Trinken ist meine große Leidenschaft geworden. Ich bin fasziniert von der facettenreichen Barwelt und reise von Bar zu Bar auf der Suche nach dem perfekten Drink in der perfekten Bar. Kriterien sind hier die Handwerkskunst, die Aufmerksamkeit und das Verständnis der Bartender, die Auswahl an Spirituosen, die Atmosphäre und hauptsächlich die Gastgeberqualitäten. Ob mit Nüssen, Oliven oder die puren Drinks, hier erzähle ich von meinen Barerlebnissen. Willkommen in meiner Welt 🍸

Meine bisherigen Meilensteine in der Bargeschichte:

  • Charles Schumann hat mein Barbuch signiert
  • Ich hatte einen tollen Abend bei und mit Stefan Gabányi
  • Ich habe Platz 15 – 18 der World Best Bar List 2013 besucht
  • Mixology Bar Award 2015
  • Umzug in den Wallfahrtsort der Barszene Berlin
  • Alex Kratena in Athen getroffen
  • Seminar von und mit Alex Kratena besucht
error: Content is protected !!